Das war 2020:

Über 130.000 € an Sach- und Geldspenden durch 41 Unternehmen für zahlreiche Projekte in der Region.

Das war der digitale Adventskalender 2020

Hier findest du alle Weihnachtswunder:

Weihnachtswunder, Übergabe, Spendenempfänger klicken

Hier findest du alle Videos:

Stimmen, Videos und Weihnachtsgrüße klicken

Wir sagen DANKE!

Es war höchste Zeit für gute Nachrichten - es war ein voller Erfolg!

Das waren die 24 Weihnachtswunder aus der Region in 2020:

Über 41 Unternehmen kamen unserem Aufruf nach und unterstützten gemeinsam mit ihren Mitarbeitern ein soziales Projekt in ihrer Region. Dies waren benachteiligte Menschen, Tiere in Not oder soziale Einrichtungen.

In der Zeit vom 1. bis 24. Dezember berichtete das Hohenloher Tagblatt (swp-Verlag) mit seiner Tageszeitung täglich über ein Weihnachtswunder aus der Region.

Auf dem digitalen Adventskalender fanden sich hinter jedem Türchen ein oder mehrere beliebte Unternehmen mit ihren Weihnachtswundern. Wissenswertes, beispielsweise welche Mitarbeitervorteile geboten werden, waren neben aktuellen Jobangeboten genauso zu finden, wie das soziale Engagement der Unternehmen in ihrer Region.

Über 80 bewegende und schöne Videos prominenter Supporter, Spendenempfänger und der Unternehmen selbst rundeten die Aktion gelungen ab.

Ein eigenes Weihnachtswunder-Fahrzeug sowie das Heldenmobil von mensch FiRST überbrachten gemeinsam mit den Stellvertretern der Unternehmen an 24 unterschiedlichen Stellen eine tolle Weihnachtsüberraschung.

Teilnehmende Unternehmen und Mitwirkende der Weihnachtswunder signalisierten in der gesamten Region: "Wir sind dabei!". Plakate in Unternehmen, Aufkleber auf Firmenfahrzeugen und Beiträge in Social Media wiesen die Menschen in der gesamten Region auf Zusammenhalt und Solidarität hin.

Neben zahlreichen Prominenten berichteten die Radiosender Radio7 und Radioton über die Weihnachtswunder und das Engagement der Unternehmen.

Glaub nicht nur - geh selbst voran!

WATCH US ON YOUTUBE

24 WEIHNACHTSWUNDER DER REGION Crailsheim und Umgebung 2020